• Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 4/2017

    WISSEN 4/2017

    Wir alle brauchen Energie. Immer mehr davon. Milliarden Menschen benötigen Essen, Treibstoff und Elektrizität, um ein modernes Leben führen zu können, so wie wir es gewöhnt sind. Aber die Art, wie wir diese Energie bisher hauptsächlich gewinnen – nämlich durch fossile Brennstoffe –, verändert das Klima und gefährdet dadurch unseren gesamten Planeten. Das Jahr 2016 verzeichnete erneut einen globalen Hitzerekord. Der Klimawandel ist keine Verschwörung der Chinesen oder eine Idee schlecht gelaunter Wissenschaftler – der Klimawandel ist eine Tatsache. In der Titelstory „Klimawandel: Mythen und Fakten“ geben wir Antworten auf die elf häufigsten Irrtümer zum Klimawandel. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 3/2017

    WISSEN 3/2017

    Haie gelten in der öffentlichen Meinung als böse, gefährlich und unberechenbar. Inzwischen ist das Leben der Raubtiere der Meere selbst massiv gefährdet. Der größte Feind der Haie ist, wie für viele andere Tierarten auch, der Mensch. In der neuen Ausgabe 3/2017 von Wissen erfahren Sie alles über die faszinierenden Meeresbewohner. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 2/2017

    WISSEN 2/2017

    Bis heute gilt die Evolutionstheorie von Charles Robert Darwin als das am besten belegte Modell, das die Entstehung der Tier- und Pflanzenarten auf der Erde erklärt. Grund genug, uns diese Theorie einmal genauer anzuschauen - mit allen Stärken und Schwächen. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 1/2017

    WISSEN 1/2017

    WISSEN 1/2017 Die Zeit des Verbrennungsmotors wird in nicht allzu ferner Zukunft ablaufen, doch sind E-Fahrzeuge eine Alternative? Derzeit liegen die größten Hürden für die umweltfreundliche Technologie noch bei den happigen Preisen und der geringen Reichweite. Speziell Deutschland hinkt beim Thema Elektromobilität hinterher, die Quote liegt bei traurigen 0,6 Prozent. Mehr in der Titelgeschichte über Elektro-Mobilität. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 6/2016

    WISSEN 6/2016

    WISSEN 6/2016 Aus vielen Bereichen der Forschung und Wissenschaft, aus Archäologie und Landwirtschaft sind Drohnen nicht mehr wegzudenken. Die ferngesteuerten Flugobjekte versprühen Pflanzenschutzmittel über Feldern oder erfassen mit Hilfe von Wärmebildkameras krankheitsbedingte Veränderungen im Pflanzenbestand. Unsere Titelstory widmen wir ganz den friedlichen und nützlichen Drohnen. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 5/2016

    WISSEN 5/2016

    WISSEN 5/2016 Ist die Erde noch zu retten? Wie viel Natur steht den Menschen zur Verfügung? Wie viel Wasser, Luft, Land und anderen Ressourcen brauchen wir? Die Titelgeschichte von WISSEN 5/2016 widmet sich diesem Thema und zeigt, wie sich Technik und Wissenschaft für den Umweltschutz nutzen lassen. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 4/2016

    WISSEN 4/2016

    WISSEN 4/2016 Fast 50 Jahre nach Disneys Zeichentrickfilm „Das Dschungelbuch“ kam in diesem Jahr ein Remake der Geschichte um das Findelkind Mogli und die Tiere im indischen Dschungel in die Kinos. Wissen geht in der aktuellen Ausgabe 4/2016 der Frage nach, wie es eigentlich im realen Dschungel wirklich zugeht. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 3/2016

    WISSEN 3/2016

    WISSEN 3/2016 In der Titelgeschichte "die Geschichte des Menschen" lesen Sie ,wie sich der Homo sapiens im Lauf der Evolution entwickelte. Obwohl lediglich fossile Bruchstücke erhalten sind, konnten Wissenschaftler die Evolution der heute lebenden Menschen und ihrer zweibeinigen Vorfahren, der „Homininen“, mehr als sechs Millionen Jahre zurückverfolgen. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 2/2016

    WISSEN 2/2016

    WISSEN 2/2016 Moderne Archäologen und Hobby-Schatzsucher stehen nicht mehr unbedingt mit Schaufel und Pinsel bewaffnet in einer Ausgrabungsstätte. Alles über neue Techniken in der Archäologie in unserer Titelgeschichte „Mit Drohnen, 3D-Scans und Lasertechnik auf Schatzsuche“. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 1/2016

    WISSEN 1/2016

    WISSEN 1/2016 Theorien über ein abruptes Weltenende gab es schon immer. Hinter all diesen Endzeitbefürchtungen stecken immer ein paar Fünkchen Wahrheit. So verpasste der relativ große Asteroid 2012 DA14 vor drei Jahren nur knapp die Erde. Bedrohlicher als externe Faktoren, die wir ohnehin nicht beeinflussen können, sind allerdings die Schäden, die wir durch unsere eigene Ignoranz anrichten. Bevor uns also in einer Milliarde Jahren die sterbende Sonne endgültig den Garaus machen wird, haben wir vermutlich längst selbst dafür gesorgt, dass ein Leben auf unserem Planeten äußerst ungemütlich ist. Einen Überblick über mögliche Weltenende finden Sie im aktuellen Titelthema. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 6/2015

    WISSEN 6/2015

    WISSEN 6/2015 Bis ungefähr 1050 n. Chr. wüten die Wikinger über ganz Europa. Durch immer wiederkehrende brutale Raubzüge festigen sie ihren Ruf als besonders blutrünstige Zivilisation. Die kriegerischen Skandinavier treten zu dieser Zeit aber auch als Händler und Siedler in Erscheinung. Lesen Sie mehr über die faszinierende Geschichte der Wikinger in der Titelstory von Wissen 6/2015 » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 5/2015

    WISSEN 5/2015

    Neueste Informationen und interessante Geschichten aus Wissenschaft, Technologie und Umwelt. Die Dinos lassen gerade wieder die Kinokassen klingeln. Doch die Hollywood-Viecher haben mit der Realität des Mesozoikums oft nicht viel gemeinsam. Im Titelthema „101 fantastische Fakten über Dinosaurier“ von Wissen 5/2015 erfahren Sie Alles über die Titanen des Tierreichs. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 4/2015

    WISSEN 4/2015

    Neueste Informationen und interessante Geschichten aus Wissenschaft, Technologie und Umwelt. Das Titelthema der aktuellen Ausgabe ist die „Energie der Zukunft“. Im Moment deckt die Menschheit den Großteil ihres Energiebedarfs mit Kohle, Öl und Gas. In Deutschland werden zunehmend auch erneuerbare Energien wie Solar-, Wind- und Wasserkraft genutzt. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 3/2015

    WISSEN 3/2015

    Drohnen - Fliegende Helfer: Flugdrohnen erobern derzeit mit rasanter Geschwindigkeit den öffentlichen Raum. Für die meisten Menschen sind Drohnen geniale Spielzeuge. Schon für 30 Euro gibt es zigarettenschachtelgroße Mini-Drohnen fürs Wohnzimmer. Aber die neue Technik kann noch mehr. Die Titelgeschichte von Wissen 2015, Ausgabe 3/15 gibt einen Überblick über neue Aufgaben für die "fliegenden Helfer". » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 2/2015

    WISSEN 2/2015

    Alles über den Mond : Der Erdtrabant fasziniert die Menschheit seit Anbeginn: Er ist das hellste Himmelsobjekt nach der Sonne, er bestimmt die Gezeiten der irdischen Ozeane und unser Kalender richtet sich nach ihm. Welche Geheimnisse birgt der Begleiter der Erde sonst noch? Lesen Sie alles über den Mond in der Titelgeschichte der März-/April-Ausgabe 2/2015 von Wissen 2015. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 1/2015

    WISSEN 1/2015

    Ist der Mensch das intelligenteste aller Lebewesen? Es gibt viele Vertreter des Tierreichs die clever sind und dazulernen. Die Fähigkeit, Erinnerungen an Vergangenes für Entscheidungen zu nutzen, die sich auf die Gegenwart und die Zukunft auswirken, finden wir nur bei wenigen Arten auf unserem Planeten. In der Titelgeschichte von WISSEN 1/2015 lesen Sie alles über „Die klügsten Tiere der Welt“ Außerdem im Heft: Autos der Zukunft, Experimente zum Mitmachen, Hochgeschwindigkeitszüge und vieles mehr. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 6/2014

    WISSEN 6/2014

    Faszinierendes Gehirn Obwohl unser "Denkorgan" seit Generationen intensiv erforscht wird, liegt noch vieles im Dunklen. Wissenschaftliche Vorhaben, wie das Brain Activity Map Project oder das Human Brain Project sollen Erkenntnisse über Denken und Fühlen bringen. In der Titelgeschichte der aktuellen Ausgabe erklären wir den Aufbau des Gehirns, wie die Datenspeicherung funktioniert, was im Schlaf passiert und vieles mehr. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 5/2014

    WISSEN 5/2014

    Extreme Erde: Manche Menschen wollen unbedingt die Sahara durchqueren oder zu Fuß an den Südpol. Selbst Abenteurer, die sich gewissenhaft vorbereitet haben, sind den Urkräften der Natur nicht immer gewachsen. WISSEN zeigt, wie Sie sengende Hitze der Wüste überleben, wie Sie die eisige Kälte von Hochgebirge und Polarregionen oder eine Notlandung im Dschungel meistern. In unserer Titelgeschichte von WISSEN 5/2014 geht es um Survival-Tipps für unwirtliche Regionen. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 4/2014

    WISSEN 4/2014

    Ohne Wasser geht nichts auf unserem Planeten. Das erste Leben regte sich in den Ozeanen, heute beherbergen sie rund 80 Prozent der belebten Natur. Selbst für Landratten sind die Weltmeere von großer Bedeutung - sie bestimmen das Wettergeschehen. In unserem Titelthema über das „Wunder Ozean“ nehmen wir Sie mit auf einen spannenden Tauchgang in ein faszinierendes Ökosystem. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 3/2014

    WISSEN 3/2014

    Dinosaurier regen seit Urzeiten unsere Fantasie an. In der Antike glaubten die Griechen aufgrund von Knochenfunden, früher hätten Riesen die Erde bevölkert. Und heute fasziniert uns die Vorstellung, wie es wäre, wenn man Dinos wieder zum Leben erwecken könnte. Im Titelthema „Die faszinierende Welt der Dinos“ stellen wir spannende Fakten rund um die Dinosaurier vor. Und Sie bekommen einen Eindruck davon, wie es auf der Erde zur Zeit der Dinos zuging. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 2/2014

    WISSEN 2/2014

    Über 265 000 Erfindungen wurden beim europäischen Patentamt 2013 eingereicht. Die Ideen gehen also Wissenschaft und Technik nicht aus. Allerdings müssen sich Ideen auch erst auf dem Markt durchsetzen, damit daraus echte Innovationen werden. Welche Innovationen dürfen wir für die kommenden Jahre erwarten? Welche Erfindungen werden unser Leben leichter machen? » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 1/2014

    WISSEN 1/2014

    Aus was bestehen wir eigentlich? Der menschliche Körper ist ein wahres Wunderwerk. Unsere fleischliche Hülle besteht zum größtenTeil aus Kohlenstoff, dem Grundbaustoff aller lebenden Organismen und ein paar anderen Elementen. Wussten Sie zum Beispiel, dass nur sechs Elemente 99 Prozent unseres Körpers ausmachen? » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 6-2013

    WISSEN 6-2013

    Die 50 größten Erfindungen Vom Rad bis zum Kühlschrank, von der Druckpresse bis zum Mikrochip - Der Einfallsreichtum der Menschen bringt schon seit mehr als zwei Millionen Jahren unzählige Werkzeuge, Maschinen, Systeme, Materialien und Verfahren hervor, die unser Leben einfacher machen und uns helfen, die Welt besser zu verstehen. » weiterlesen

  • Das Magazin, das Wissen schafft!
    WISSEN 5-2013

    WISSEN 5-2013

    "Es liegt bestimmt an den Genen!" Wie oft haben wir diesen Satz schon gehört. Gene bestimmen bei uns Menschen so gut wie alles. In der Ausgabe 5/2013 von Wissen 2013 helfen wir Ihnen, den komplizierten wissenschaftlichen Code zu „knacken“ und das Wunder unseres genetischen Aufbaus zu verstehen. » weiterlesen

© 2017 eMedia GmbH | Alle Rechte vorbehalten Impressum | Sitemap